Mit dem Reiskocher gelingen leckere vegane Gerichte in kürzester Zeit. Meist erfordert die Zubereitung mit dem Reiskocher nicht sehr viel mehr Aufwand als sämtliche Zutaten die das Rezept benötigt in den Reiskocher zu geben und abzuwarten. Dadurch lassen sich leckere Speisen ohne großen Aufwand zubereiten. Vor allem für die Vegane Küche eignet sich der Reiskocher als erstklassiges Hilfsmittel der ganz besonderen Art.

Schneller Gemüseteller

Nicht nur Reis, sondern auch Gemüse lässt sich in kürzester Zeit mit dem Reiskocher garen. Geben Sie dazu prinzipiell jede beliebige Gemüsesorte in den Kocher und staunen Sie über das Ergebnis. In diesem Fall können Sie es mit folgenden Zutaten probieren:

  • 1 Stange Lauch
  • 2-3 Möhren
  • Ein Bund Brokkoli
  • Schnittlauch
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 TL Salz

 

Nachdem Sie das Gemüse gewaschen, die Möhren geputzt, den Lauch geschnitten und den Brokkoli geteilt haben sollten Sie alles zusammen mit dem Schnittlauch und dem Salz bei etwa 15 Minuten garen. Herauskommt die simpelste aber wohl schmackhafteste Gemüse-Rezeptidee der Welt.